About Jörg Haldorn

Geschäftsführer zaldor GmbH, Certified Financial Planner (CFP), European Financial Advisor (EFA), Geprüfter privater Finanzplaner nach DIN ISO 22222, Finanzökonom (EBS), Diplom-Betriebswirt

zaldor Core Portfolio RG – NEWS: Blick durch die Tür ins aktuelle Risikomanagement

Hofheim am Taunus, den 20. Juni 2024 - Ein widerstandsfähiges Wachstum braucht Investments mit hohem inneren Wert, ein intelligent diversifiziertes Portfolio und Risikomanagement. Risikomanagement deshalb, um das Portfolio vor signifikanten Korrekturen am Aktienmarkt zu bewahren, die sich aus dem Wesen des Fiat-Money bedingen. Das Risikomanagement des zaldor Core Portfolio hat Seismographen an unterschiedlichen Stellen aufgestellt, um entsprechende Erschütterungen möglichst früh erkennen zu können. Sie messen die Marktliquidität, das Sentiment, das Momentum, die wesentlichen Umfeldbedingungen und nutzen charttechnische Indikationen. Fibonacci-Analyse mit Warnsignal Zum Teil senden die Seismographen erst dann eine ernstzunehmende Warnmeldung, wenn sie in einer bestimmten Kombination Auffälligkeiten registrieren. Gewisse [...]

zaldor Core Portfolio RG – NEWS: Satte Gewinnmitnahmen im Aktienkern-Portfolio

Hofheim am Taunus, den 19. Juni 2024 - Das Aktienkern-Portfolio der profitablen Unternehmen mit breitem wirtschaftlichen Burggraben („Moat“-Titel) wird monatlich neu bewertet und in regelmäßigen Abständen per Re-Balancing zusätzlich gepflegt. Dabei gab es diesmal Zukäufe bei Bristol-Myers (Biotechnologie), dem Pharmakonzern Gilead Sciences (Zielgewicht je 0,6 %) und Mastercard (Zielgewicht 1,2 % am Fonds). Vorgabenfreie KI-Illustration von "Gewinnmitnahmen" Zwei andere Aktien haben in den zurückliegenden Wochen durch ihre starken Kursgewinne entsprechende Positionszuwächse erzielt und sind auf einen Fondsanteil von etwa 2,4 % angewachsen. Sie wurden beide nun auf 2,1 % Anteil getrimmt. Nach einer 13-Prozent-Korrektur wurde die Aktie von Alphabet am [...]

zaldor Core Portfolio RG – NEWS: Verkauf Intuit Inc. aus Aktienkern-Portfolio

Hofheim am Taunus, den 07.06.2024 - Im frühen US-Handel wurde heute die Aktie von Intuit Inc. (ISIN US4612021034) aus dem Aktienkern-Portfolio abverkauft. Die jüngste Entwicklung des Unternehmens (v.a. geprägt durch einen Verlust von Nutzern und einem schwachen Ausblick) führte zu einer Neubewertung und schließlich zum Verkauf der Aktie. Wir schließen die Position leicht im Gewinn mit +3,3 %. Intuit hatte einen Anteil am Fonds von 0,4 % und 1,3 % am Aktienkern-Portfolio. Mit Verkauf der Position sinkt der Anteil des Sektors "Software" von 7,8 auf 6,5 % am Kernportfolio.

By | 07/06/2024|Categories: Im Fokus, zaldor Core Portfolio|Tags: , |0 Comments

zaldor Core Portfolio RG – Fondsmanager-Kommentar Mai

Hofheim am Taunus, den 06. Juni 2024 - Im Mai befanden sich die Kapitalmärkte in einem freundlichen Umfeld. Der S&P 500 erzielte eine Monatsrendite von + 3,5 %, der europäische STOXX 600 legte um +3,3 % zu, der Bitcoin wuchs um +10,8 % und Gold verzeichnete einen schmalen Zugewinn von +0,2 % (jeweils in Euro). Das Technologieaktien-Gespann war einmalmehr maßgeblich für die Bewegungsrichtung der großen Aktienindizes. Mit glänzenden Quartalszahlen war NVIDIA erneut das stärkste Zugpferd mit 24 % Kursplus. Die Unternehmensberichte fielen im Saldo positiv aus. Negative Überraschungen sowohl bei der Inflation als auch bei den Beschäftigungsdaten blieben aus, ebenso [...]

zaldor Core Portfolio RG – NEWS: Neue Trade-Position MongoDB Aktie

Hofheim am Taunus, den 05. Juni 2024 - Am 03. Juni wurde mit der MongoDB Aktie ein neuer Aktientrade eröffnet. Die Aktie erhält ein Gewicht von 0,6 Prozent am Fonds. Das Unternehmen stand mit einem Kaufkurskorridor bis maximal 250 US-Dollar auf der Watchlist des zaldor Core Portfolio RG. Im Februar notierte die Aktie noch bei 500 USD. Im März begann die Korrektur in Richtung 350 USD. Bis Ende Mai pendelte der Kurs zwischen 350 und 370 USD. Nach Publikation der Quartalszahlen am 30. Mai brach der Aktienkurs um weitere -27 Prozent ein. Die Aktie wurde schließlich mit über 50 Prozent [...]

zaldor Core Portfolio RG – NEWS: Zusatz-Performance aus Positionstrades

Hofheim am Taunus, den 29.05.2024 - Unsere Aktien-Investments im Fonds erfolgen grundsätzlich mit längerfristiger Perspektive. Der Trading-Teil bildet jedoch eine bewusste Ausnahme und zielt darauf ab, sehr selektiv Opportunitäten in der kürzeren Frist aufzuspüren und für den Fonds in einen zusätzlichen Renditebeitrag zu wandeln. Bei den laufenden Trades ist derzeit auffällig, dass sie alle im Zusammenhang mit Rohstoffthemen stehen. First Majectic Silver ist ein Silberexplorer, Bitfarms ein Mining-Unternehmen im Kryptowährungskontext, Petrobras ist in der Öl-, Erdgas- und Energieindustrie aktiv und Coinbase Global ist eine global führende Handelsplattform für Kryptowährungen. Der Rohstoffcharakter bei den beiden Krypto-Unternehmen entsteht durch deren Aktivitäten mit [...]

zaldor Core Portfolio RG – Fondsmanager-Kommentar April

Hofheim am Taunus, den 07. Mai 2024 - Das Tauziehen am Aktienmarkt zwischen Bullen und Bären ging im April in die nächste Runde. Die Zugkräfte blieben im Wesentlichen dieselben wie im Vormonat. Hartnäckige US-Inflation, Zweifel an der eingepreisten optimistischen Zinsperspektive und die akuten geopolitischen Spannungen zwischen Israel und Palästinensern verliehen den Bären Energie. Die Bullen haben die vielfältigen positiven kommerziellen Wirkungen Künstlicher Intelligenz auf ihrer Seite und sehen den Hochpunkt der Marktzinsen hinter sich. Bis zur Monatsmitte waren die Bären kraftvoller. Der Aktien-Leitindex S&P 500 verlor bis zu - 6 %. Die insgesamt überaus positiven Quartalsberichte der US-Konzerne und die [...]

zaldor Core Portfolio RG – NEWS: Absicherung des Aktienteils zahlt sich voll aus!

Hofheim am Taunus, den 19. April 2024 - Seit Anfang April geben die Kurse am Aktienmarkt merklich nach. Derzeit sind 60 % des Aktienanteils im Fonds (etwa 62 %) mit Futures abgesichert. Das aktuelle Netto-Aktien-Exposure im Fonds liegt demnach bei nur noch etwa 24 %. Diese Positionierung erweist sich im Augenblick als goldrichtig. Diese dynamische Anpassung des Portfolios an sich ändernde Umfeldbedingungen ist wesentlicher Bestandteil der DNA des Fonds. Der Aktienmarkt war ab Ende Oktober in einer langen Kletterphase auf neue Kursniveaus angestiegen. Unser US-amerikanischer Leitindex S&P 500 hatte dabei das maximale Kursziel der 261,8er Extension bei 5250 Punkten sogar [...]

zaldor Core Portfolio RG – Fondsmanager-Kommentar März

Hofheim am Taunus, den 02. April 2024 - Die Aktienmärkte standen erneut im Zeichen des Kräftemessens positiver Entwicklungen rund um die Künstliche Intelligenz gegen hartnäckige Inflationszahlen und damit verbundener Zweifel an mehreren Leitzinssenkungen in 2024. Die US-Notenbank Fed sieht in den Inflationszuwächsen jedoch nur ein vorübergehendes Phänomen und bekräftigte den Ausblick auf drei Zinssenkungen im laufenden Jahr. Das Bild steigender Aktienmärkte blieb im März auch deshalb intakt. Umsichtige Investoren sehen jedoch weiterhin Warnzeichen (z.B. anhaltende Extremwerte beim Sentiment, kürzlich erhöhte Insiderverkäufe bei Tech) für eine Unterbrechung des seit Oktober ungebrochenen Aufwärtstrends. Im zaldor Core Portfolio waren im März wiederholt Absicherungen [...]

By | 03/04/2024|Categories: Archiv, Im Fokus, zaldor Core Portfolio|Tags: , , , , , |Comments Off on zaldor Core Portfolio RG – Fondsmanager-Kommentar März

zaldor Core Portfolio RG – NEWS: Neue Trading-Position im Fonds

Hofheim am Taunus, den 27.03.2024 - Unsere Aktien-Investments im Fonds teilen sich in drei Bestandteile auf: 1.) das Aktien-Kern-Portfolio mit profitablen großkapitalisierten Unternehmen, die einen wirtschaftlichen Burggraben um sich herum für weiteres Wachstum geschaffen haben. 2.) die Aktien-Satelliten, die spezielle (besonders performante) Themen im Fokus haben. Hier finden kleinere Unternehmen und spezielle Anlagethemen (z.B. Biotechnologie) Platz. 3.) dem Trading-Teil, der nach außerordentlichen Gelegenheiten mit geschicktem Timing sucht, um dem Fonds gezielt temporäre Zusatz-Performance zu stiften. Der Trading-Teil ist ein Add-on zu den deutlich gewichtigeren anderen beiden Bestandteilen. Der Trading-Teil beinhaltet zurzeit drei Aktien: First Majestic Silver (aktuell: -7,2 %), Coinbase [...]

Verehrter Besucher,

wir leben in einer sehr kurzlebigen Zeit der Reiz- und Informationsüberflutung. Verpackungen und Markenbekanntheit bestimmen immer häufiger die Kaufentscheidung. Dasselbe lässt sich bei Finanzentscheidungen beobachten. Die Qualität von Produkt- und Beratungslösungen gerät in den Hintergrund. Die Individualität der Kundenbedürfnisse wird kaum noch ernsthaft bedient.

Dieser Mangel ist umso gravierender, wenn komplexe (Finanz-)Entscheidungen via Internet mit einem Minimum an Support, scheinbar anonym und komfortabel getroffen werden.
Diese Entwicklungen sind Teil eines zugleich oberflächlichen wie kollektivistischen Zeitgeistes. Jeder Trend hat zweifelsohne seine Berechtigung, doch den tatsächlichen Nutzen muss jeder für sich selbst beurteilen. Ich habe für mich jedenfalls entschieden: Ich will Qualität und Individualität und erfreue mich an nachhaltigen Produkten und Beziehungen!

Wer sich jedoch mit der schrittweisen Aufgabe seiner Identität wohlfühlt oder es gar nicht merkt, der ist im Mainstream der Verpackungskünstler gut aufgehoben. Wer hingegen spürt, dass er sich in Wirklichkeit so nur maximal für die zweitbeste Lösung entscheidet, oder bereits registriert hat, wie teuer unpassende Entscheidungen regelmäßig sind, dem stehe ich mit zaldor zur Seite:
Seit Firmengründung im Jahr 2003 ist bei zaldor alles ausgerichtet auf die bestmögliche Befriedigung der Kundenbedürfnisse. zaldor ist deshalb außer dem Kunden keinem verpflichtet: kein Shareholder Value, keine Vertriebsverpflichtungen oder Eigenprodukte stehen unserer zu 100 Prozent objektiven und neutralen Beratung im Weg.
Für die zaldor-Beratungsqualität stehen höchste Ansprüche an das eigene Know-how, die zum Einsatz kommenden Finanzprodukte und die angeschlossenen Partnerunternehmen.

Es ist mein innerer Antrieb als Mensch und Unternehmer, immer authentisch zu sein: Die beste Lösung für die individuelle Lebenssituation muss es sein - ohne Einschränkung!

Mir geht es um Qualität, um den respektvollen Umgang mit Ihrer Identität und Ihren knappen Ressourcen „Zeit“ und „Geld“. Mein Ziel ist die vertrauensvolle, partnerschaftliche und langfristig angelegte Zusammenarbeit!
Die viel versprechende Hochglanzverpackung inklusive zeitverzögerter Qualitäts-Ernüchterung gibt es bei zaldor nicht. Verantwortung, Verlässlichkeit, Stabilität und Ehrlichkeit prägen unser Handeln!

Wenn Sie meine Gedanken teilen, sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Ich freue mich darauf!

Jörg Haldorn, CFP

PGlmcmFtZSAgc3R5bGU9IndpZHRoOjkwMHB4O2hlaWdodDo0NTBweCIgIHNyYz0iaHR0cHM6Ly96YWxkb3IuZGUvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzL2ZsaXBib29rLzEvbW9iaWxlL2luZGV4Lmh0bWwiICBzZWFtbGVzcz0ic2VhbWxlc3MiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd3RyYW5zcGFyZW5jeT0idHJ1ZSI+PC9pZnJhbWU+
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL19POWs3N3dNNG1BP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
zaldor-Altersvorsorgeplanung
Video on Notebook
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1RfbFNvWUNUbzBjP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
Auswahl einer Berufsunfähigkeitsversicherung
Video on Notebook
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkLzJzNzA5aGtSd3JZP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
Finanzplanung ist Lebensplanung

Verehrter Besucher,

wir leben in einer sehr kurzlebigen Zeit der Reiz- und Informationsüberflutung. Verpackungen und Markenbekanntheit bestimmen immer häufiger die Kaufentscheidung. Dasselbe lässt sich bei Finanzentscheidungen beobachten. Die Qualität von Produkt- und Beratungslösungen gerät in den Hintergrund. Die Individualität der Kundenbedürfnisse wird kaum noch ernsthaft bedient.

Dieser Mangel ist umso gravierender, wenn komplexe (Finanz-)Entscheidungen via Internet mit einem Minimum an Support, scheinbar anonym und komfortabel getroffen werden.
Diese Entwicklungen sind Teil eines zugleich oberflächlichen wie kollektivistischen Zeitgeistes. Jeder Trend hat zweifelsohne seine Berechtigung, doch den tatsächlichen Nutzen muss jeder für sich selbst beurteilen. Ich habe für mich jedenfalls entschieden: Ich will Qualität und Individualität und erfreue mich an nachhaltigen Produkten und Beziehungen!

Wer sich jedoch mit der schrittweisen Aufgabe seiner Identität wohlfühlt oder es gar nicht merkt, der ist im Mainstream der Verpackungskünstler gut aufgehoben. Wer hingegen spürt, dass er sich in Wirklichkeit so nur maximal für die zweitbeste Lösung entscheidet, oder bereits registriert hat, wie teuer unpassende Entscheidungen regelmäßig sind, dem stehe ich mit zaldor zur Seite:
Seit Firmengründung im Jahr 2003 ist bei zaldor alles ausgerichtet auf die bestmögliche Befriedigung der Kundenbedürfnisse. zaldor ist deshalb außer dem Kunden keinem verpflichtet: kein Shareholder Value, keine Vertriebsverpflichtungen oder Eigenprodukte stehen unserer zu 100 Prozent objektiven und neutralen Beratung im Weg.
Für die zaldor-Beratungsqualität stehen höchste Ansprüche an das eigene Know-how, die zum Einsatz kommenden Finanzprodukte und die angeschlossenen Partnerunternehmen.

Es ist mein innerer Antrieb als Mensch und Unternehmer, immer authentisch zu sein: Die beste Lösung für die individuelle Lebenssituation muss es sein - ohne Einschränkung!

Mir geht es um Qualität, um den respektvollen Umgang mit Ihrer Identität und Ihren knappen Ressourcen „Zeit“ und „Geld“. Mein Ziel ist die vertrauensvolle, partnerschaftliche und langfristig angelegte Zusammenarbeit!
Die viel versprechende Hochglanzverpackung inklusive zeitverzögerter Qualitäts-Ernüchterung gibt es bei zaldor nicht. Verantwortung, Verlässlichkeit, Stabilität und Ehrlichkeit prägen unser Handeln!

Wenn Sie meine Gedanken teilen, sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Ich freue mich darauf!

Jörg Haldorn, CFP

Video on Notebook
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1RfbFNvWUNUbzBjP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
Auswahl einer Berufsunfähigkeitsversicherung